Hauskreis Allmannshausen

Der Wunsch für unseren Hauskreis ist es, in einer lockeren, fröhlichen Atmosphäre auch schwierige Themen gemeinsam zu erarbeiten, so dass auch wir meist altgediente Christen noch etwas Neues für uns und unser Leben entdecken können.

Die Hauskreisabende haben keine festgelegte Struktur, die einzige Konstante ist der Beginn mit einem gemeinsamen Abendessen. In der Regel findet nach dem Essen eine offene Einheit mit Bibel lesen statt, wobei die Themen dafür gemeinsam festgelegt werden. Es wurden auch schon gemeinsam Bücher gelesen oder Referenten eingeladen.

Über den Hauskreis hinaus wird alles gefeiert, was sich gerade anbietet, da wir größtenteils in und um Allmannshausen wohnen und auch miteinander befreundet sind. Eine Besonderheit ist das alljährliche öffentliche Weihnachtslieder-Singen in der Kirche in Allmannshausen, an dem unser Hauskreis maßgeblich beteiligt ist.

 

 

Wann? Alle zwei Wochen am Montag um 19:00 Uhr
Wie viele Teilnehmer? Zurzeit 8 Teilnehmer
Alter der Teilnehmer (von – bis) 50 - 75
Singles, Paare (mit Kinder?) Singles und Verheiratete
Männer-/Frauenanteil 30/70
Verpflegung? Abendessen vom Buffet - jeder bringt was mit

Ansprechpartner:

Doro Brüggendick
Telefon: 08151 / 50 308